Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Natur & Umwelt / Neuigkeiten Natur & Umwelt / Europaschutzgebiet Wiegensee

Europaschutzgebiet Wiegensee

Im Rahmen einer kleinen Serie stellen wir euch die Europaschutzgebiete im Montafon vor. Heute: das Europaschutzgebiet Wiegensee – ein einzigartiger Moorkomplex inmitten einer wilden Berglandschaft.
Europaschutzgebiet Wiegensee

Europaschutzgebiet Wiegensee (Foto: Naturschutzverein Verwall)

Das Europaschutzgebiet Wiegensee im Gemeindegebiet Gaschurn beherbergt Moorlebensräume der Spitzenklasse. Herzstück des Gebietes ist zweifelsohne der Wiegensee selbst. Idyllisch eingebettet in eine von Ost nach West verlaufenden Mulde inmitten eines ausgedehnten Latschenhochmoors zählt er zu den ältesten Stauseen im Montafon. Aufgestaut wurde der See aber nicht durch den Menschen, sondern durch so genannte Schwingrasen, die sich randlich des Sees befinden.

Was es mit diesen Schwingrasen auf sich hat erfährst du unter www.naturvielfalt.at/wiegenseeWeitere Infos zu Natura 2000 im Montafon findet ihr hier.

Artikelaktionen

Kontakt

Stand Montafon
Montafonerstraße 21
6780 Schruns


T +43 5556 72132
F +43 5556 72132 9
info@stand-montafon.at

Amtsstunden

Mo - Fr:
8 bis 12 Uhr

Mo & Mi:
13 bis 17 Uhr

persönlicher Termin:
nach Vereinbarung