Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Natur & Umwelt / Neuigkeiten Natur & Umwelt / Europaschutzgebiet Spona

Europaschutzgebiet Spona

Im Rahmen einer kleinen Serie stellen wir euch die Europaschutzgebiete im Montafon vor. Heute: das Europaschutzgebiet Spona – Bodensaure Buchenwälder als Besonderheit des Montafons.
Europaschutzgebiet Spona

Europaschutzgebiet Spona (Foto: Naturschutzverein Verwall)

An den südexponierten Hängen oberhalb von Gortipohl erstreckt sich mit einer Fläche von 25,77 ha das Europaschutzgebiet Spona. Besonders im Herbst sind die farbenfrohen Buchenwaldbestände in der Talschaft kaum zu übersehen.

Buchenwälder auf saurem Bodenuntergrund sind in Vorarlberg fast ausschließlich auf das Montafon beschränkt. Die heute wie damals kaum genutzten Wälder besitzen von Natur aus eine eher artenarme Kraut- und Strauchschicht – und dennoch ist die Bedeutung dieser Wälder enorm, besonders für an Tot- und Altholz gebundene Tier-, Pilz- und Pflanzenarten.

Nähere Informationen findest du unter www.naturvielfalt.at/sponaWeitere Infos zu Natura 2000 im Montafon findet ihr hier.

Artikelaktionen

Kontakt

Stand Montafon
Montafonerstraße 21
6780 Schruns


T +43 5556 72132
F +43 5556 72132 9
info@stand-montafon.at

Amtsstunden

Mo - Fr:
8 bis 12 Uhr

Mo & Mi:
13 bis 17 Uhr

persönlicher Termin:
nach Vereinbarung