Zurück
STILL-LEBEN. Max Alwin und Christian Lucas von Cranach